Damen starten in die Handballsaison

Etwa einen Monat später als die Herren, starten heute die Handball-Damen in ihre Bezirksoberliga- Saison. Die Mädels von Trainer Bertram Pfaller treffen, wie die Herren, ebenfalls auf die SSG Metten. „Wir hatten eine wirklich lange und gute Vorbereitungszeit mit einigen Testspielen, die wir auch sehr erfolgreich bestritten haben, deswegen freue ich mich heute auf unser erstes Heimspiel und hoffentlich auch auf unseren ersten Heimsieg.“, so der Mainburger Chefcoach. Leider müssen die TSV ́ler auf Kreisläuferin Iris Reitmeier verzichten, die sich in der Vorbereitung das Kreuzband gerissen hatte und auch Rückraumspielerin Tina Duscher geht deutlich angeschlagen in die Partie.
Anpfiff bei den Herren ist um 18 Uhr, die Damen spielen direkt danach um 20 Uhr in der Hallertauer Mittelschulturnhalle.